« Previous page «




kommentieren



Kritzeleieinsatz des ZI gestern am 6. Mai beim Atelierrundgang in Kassel/Schillerviertel

scheint sich ja sehr sehr sehr gelohnt zu haben. chapeau!


kommentieren


erste sonne, erster espresso, erste gesichter



Gänseblümchen, Stern, Büroklammer, Bananentelefon ... ahh yezz alles klar Kaffeesatz lesen ... oder ... mmh nicht die Bohne Ahnung ...


kommentieren


falls jemand auf so us-schlitten steht




kommentieren


Alpenplatz in Giesing



ein blatt ganz ohne menschen? wie selten. und sehr sehr fein! – gern mehr davon!


kommentieren


„Nur weil du paranoid bist, heißt das noch lang nicht, dass sie nicht trotzdem hinter dir her sind.“



ach.... sind die schön gekritzelt...

In der Tat!

bedankt!


kommentieren


this guy is made for standing



... und das macht er sehr, sehr gut! :-)


kommentieren



Herr J. Joyce (dick geworden), Prof. Unrat, der junge Werther, beim Wandern durch die Literaturgeschichte – das sehe ich doch richtig, oder!?


kommentieren
» Next page »